Louise

Louise Zuber wurde 1904 im US-amerikanischen Bundesstaat Indiana als die Tochter von Joseph Zuber und Jessie Zuber geboren. 1927 heiratete sie Marion Dewey Favory und bekam zwei Kinder. Eines der Kinder, Virginia, erhielt als Zweitnamen den Namen von Louises Schwester Catherine. Am 6. Dezember 1934 starb Louise im Alter von nur 30 Jahren.

Elf Jahre vor Louises Geburt, am 22. September 1893, schrieb jemand aus Indianapolis/Indiana eine Postkarte. Die Karte traf via New York am 5. Oktober 1893 in Karlsruhe ein. Sie war adressiert an Mrs. Louise Zuber.


Dort, wo Louise damals wohnte, in der Erbprinzenstraße 24, befindet sich heute ein Schlüsseldienst und ein Schmuckgeschäft.

Louise Favory, geb. Zuber, starb im St. Joseph’s Hospital, Fort Wayne, Allen, Indiana. Im selbem Krankenhaus starb am 7. November 1972 auch ihr Mann .

Werbung

14 Gedanken zu „Louise

  1. Bei dieser wundervoll wohltemperierten Komposition finde ich das Zusammen-Spiel von Fagott und Klavier ganz bemerkenswert. Denn sie sind sehr miteinander verbunden und aufeinander eingestimmt, und doch bleiben beide dabei auch sehr selbständig. Man könnte fast sagen, jedes geht seinen eigenen Weg und doch gehen sie einen gemeinsamen Weg. 🙂 [Es ist, zugegeben, ein eher kurzer Weg – aber er klingt sehr harmonisch nach.]
    Mit einem klangvollen Abendgruß 🐻

    Gefällt 5 Personen

    1. Ganz herzlichen Dank für deine Gedanken! Ja, ähnlich ist es wohl bei manchen Menschen, die zusammenfinden oder zusammen gefunden werden, verbunden sind oder verbunden werden, aufeinander eingestimmt sind oder werden. Und auch der Beobachter geht dabei eine Verbindung mit ihnen ein, geht ein Stück mit, obwohl er doch sonst einen ganz eigenen Weg geht.
      Herzliche Grüße zum Abend auch an dich! 🙂

      Gefällt 3 Personen

    1. Vor ein paar Tagen fiel mir die im Video zu sehende Postkarte aus dem Nachlass meines Onkels wieder in die Hände und ich entschloss mich, dieser Louise das Stück zu widmen, an dem ich gerade arbeitete. Als Musik und Video fertig waren, begann ich, ein wenig über Louise Zuber nachzuforschen und stieß auf diese Parallele: Eine Person gleichen Namens, die dort lebte, wo die Karte herkam. Was ich herausfand über Louise Zuber schrieb ich hier nieder. Das ist alles.
      Liebe Grüße an dich!

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s