Nicht vergessen…

… am 1. Juni ist wieder Welttag des Bewusstseins für narzisstischen Missbrauch. Das ist – für diejenigen, die nicht so vertraut sind mit dem Thema – durchaus keine wichtigtuerische Erfindung von hypersensiblen Söhnen und Töchtern aus der Mittelschicht, sondern leider höchst notwendig. „Diese Art des Missbrauchs fällt unter den Bereich, der emotionalen Gewalt und hat bei… Weiterlesen Nicht vergessen…

Der Zufall wollte es so

„Die Selbstgerechten wird er richten, und verschlingen wird sie die Erde.Die wahrlich Gerechten aber werden darauf lässig rauchen.“Stef 3, 17 „Daisy ist ein bisschen lazy,und auch ein wenig crazy.“sprach ein steiler Löwenzahnin seinem üblen Größenwahn.Da tat sich auf die Erdenkrumeund verschluckte die blöde Pusteblume.Daisy aber, in ihrem Blumenhain,zog sich noch ’ne Tüte rein. Es war… Weiterlesen Der Zufall wollte es so

Das vergessene Glück

Ein betörender Duftliegt in der Luft nach einem Sommerregen. Sommerregen lässt die Wachsamkeit der Sinne wachsen. Das Grün der Bäume wird noch grüner, das Bunt der Blumen noch bunter.Sommerregen lässt Erinnerungen wachsen, an das vergessene Glück unbeschwerter Kindheitstage.Sommerregen lässt einen Anflug der süßen Melancholie erster Verliebtheit in deiner Jugend wieder in dir wachsen.Sommerregen lässt die… Weiterlesen Das vergessene Glück

Die vergessene Eile

Heute in der Frühe begrüßte mich in meinem Garten unweit des Kirschbaums eine Weinbergschnecke, die im vom Morgentau benetztem Gras ihren Walzer der Langsamkeit tanzte. Ein Fischlein im Tautropfen tanzte mit, sichtlich bemüht, das Tempo seiner Lebensfreude immer wieder auf den Tanz der Schnecke einzubremsen. Der Schmetterling des gestrigen Tages schmiegte sich als Erinnerung seiner… Weiterlesen Die vergessene Eile

Die vergessene Aufregung

Es blüht die Akeleiim Mai.Will s‘ fotografieren,doch ’s Foto wird verschmierenbei meiner Wackelei.Auwei. Schleswig-Holstein hat gewählt. Am Tag nach dem Erdüberlastungstag sprach der Spitzenkandidat der FDP in einem Interview davon, dass wir das Wirtschaftswachstum vorantreiben müssen. Im Frühling wächst ja alles. Auch Getreide. In Schleswig-Holstein kam in Anbetracht der kriegsbedingten Getreidekrise zur Sprache, dass man… Weiterlesen Die vergessene Aufregung