Die skalierte Hoffnung

Das Thema ließ mich noch nicht los. Doch diesmal auf eine Art, die in ihrer Gegenteiligkeit nicht geeignet ist zur Teilnahme an dem wunderbaren Gemeinschaftsprojekt „Zündstoff Hoffnung“ von Petra Pawlofsky. Die Perspektive dieses Beitrags gehört jedoch auch zu der vorangegangenen im Beitrag „Aus der Ferne erscheint Hoffnung als Bewegung“, daher mute ich dieses meinen Lesern … Die skalierte Hoffnung weiterlesen